Überspringen
Automotive Aftermarket

Automotive Aftermarket

Der internationale Automotive Aftermarket ist einer der dynamischsten Märkte der Welt. Die wichtigste Plattform für diesen Markt ist die Automechanika. Die Messe für das Zulieferer- und Servicesegment schreibt seit 1971 eine einzigartige Erfolgsgeschichte. Heute ist sie die führende Messemarke mit 13 Veranstaltungen weltweit. Insgesamt 21.000 Aussteller treffen dort auf 600.000 Besucher – ein B2B-Publikum aus Industrie, Werkstatt und Handel. 

Alle unsere Aftermarket Events rund um den Globus sind zentrale Schnittstellen für Zulieferer und Servicepartner genauso wie für Multiplikatoren und Fachbesucher, um Marktveränderungen schnell zu erkennen und sich mit der globalen Branche zu vernetzen. Hier werden Zeichen gesetzt auf dem Weg in die Zukunft der Mobilität.

Event News

Automechanika Istanbul Visitors

Rekord-Ausgabe der Automechanika Istanbul

Die internationale Automotive Fachmesse fand vom 2. bis 5. Juni 2022 statt und präsentierte 825 Unternehmen in 12 Hallen. 48.354 Fachbesucher aus 141 Ländern besuchten die Messe.

UK Garage and Bodyshop Event

Gelungene Premiere des UK Garage & Bodyshop Events

Das neue Format für Werkstätten, das am 8. und 9. Juni in Birmingham stattfand, lockte mehr als 3.500 Besucher an. Die Veranstaltung wurde von der britischen Automotive Aftermarket-Community so positiv aufgenommen, dass sie nun abwechselnd mit der Automechanika Birmingham stattfinden soll.

trade fair

Automechanika Astana findet im Juni statt

Vom 23. bis 26. Juni fand in Nur-Sultan, Kasachstan, die Automechanika Astana statt. Es handelt sich um die einzige Messe für Ersatzteile, Autozubehör, Ausrüstung und Produkte für die Fahrzeugwartung in Kasachstan, Zentralasien und der gesamten kaspischen Region. Unter den neuen wirtschaftlichen Gegebenheiten und der Unterbrechung der Lieferketten wird Kasachstan zum Zentrum der Region und zum Eingangstor zu den Ländern des Marktes der Eurasian Economic Union (EAEU).

ACMA Automechanika New Delhi

ACMA Automechanika New Delhi verschiebt Messezyklus und kündigt neue Termine an

Messe Frankfurt India hat gemeinsam mit der Auto Component Manufacturers of India (ACMA) eine Verschiebung des Messezyklus angekündigt. Die Änderung bedeutet, dass die indische Ausgabe der Automechanika von ungeraden auf gerade Jahre verlegt wird. Die erste physische Ausgabe ist vom 1. bis 3. Februar 2024 im Pragati Maidan in Neu Delhi geplant.

Automechanika Kuala Lumpur

Automechanika Kuala Lumpur verschoben auf 2023

Während Malaysia immer noch täglich Fälle meldet, beeinträchtigen verschiedene Stufen der Movement Control Order (MCO) auch den Reiseverkehr in und um das Land. Das Unternehmen steht in engem Kontakt mit der lokalen Automobilbranche, den Ausstellern, Partnern und unterstützenden Organisationen. Nach Absprache haben alle Beteiligten dem neuen Messetermin vom 16. bis 18. März 2023 zugestimmt.

Automechanika Shanghai

Neue Messetermine für die Automechanika Shanghai: 1. bis 4. Dezember 2022

Die Akteure der globalen Automobilbranche können sich auf die 17. Ausgabe der Automechanika Shanghai freuen, die vom 1. bis 4. Dezember 2022 im National Exhibition and Convention Center (Shanghai) stattfindet. Die Messe wurde wegen der erneuten Ausbreitung von COVID-19 verschoben.

Automechanika Dubai

Volle Gänge und Messetrubel auf der Automechanika Dubai

Die Automechanika Dubai hat am 14. Dezember 2021, ihrem ersten Messetag, bereits Besucher aus mehr als 140 Ländern begrüßt. Unter dem Motto „Reconnecting the automotive aftermarket industry“ präsentierten sich live und vor Ort 570 Aussteller aus 47 Ländern, darunter 12 Länder-Pavillons. Erleben Sie die Atmosphäre in Dubai hautnah im 1-minütigen Video von Tag 1:

Automechanika Buenos Aires

Neuer Termin für Automechanika Buenos Aires

Wegen der Auswirkungen der Covid-19 Pandemie haben sich die Organisatoren entschlossen die Automechanika Buenos Aires zu verschieben. Die Messe wird nun vom 14. bis 17. September 2022 im La Rural Trade Center in Buenos Aires stattfinden.

Automechanika Dubai

Neue Studie: Dubai und Deutschland sicherste Standorte für internationale Messen

Eine aktuelle Marktstudie mit mehr als 4.000 Geschäftsleuten aus 130 Ländern beleuchtet die Auswirkungen von Covid-19 auf die globale Messeindustrie. Dabei wurde eine große Bandbreite an Industriesektoren abgedeckt: Vom Automotive Aftermarket über Commercial Security bis hin zur Beauty- und Kosmetikindustrie. Die Studie zeigt, dass 77 Prozent der Teilnehmer Dubai und Deutschland (41 Prozent) derzeit für die sichersten Standorte halten, um internationale Messen zu besuchen.

Automotive Aftermarket Events weltweit

Weltkarte Automotive Aftermarket Events

Events supported by Automechanika

AUTOMOTIVE EXPO SOFIA

AUTOMOTIVE EXPO SOFIA ist eine Fachmesse mit Fokus auf die schnell wachsende Automotive Industrie und den After Sales Service in Bulgaria. Der Schwerpunkt der Veranstaltung sind neue Technologien der Automotive Industrie, Komponenten, Teile und Accessoires für motorbetriebene Fahrzeuge aller Arten, Werkstättenausstattung und Services. Organisiert wird die Messe vom Inter Expo Center Ltd und unterstützt von Automechanika.

Mehr erfahren zur AUTOMOTIVE EXPO SOFIA

Entdecken Sie weitere Events aus den Bereichen Automotive Events und Transport & Logistics.

Rund 40 Mobility & Logistics-Veranstaltungen weltweit! 

Alle Termine im Überblick