Überspringen
Sieht so die Mobilität der Zukunft aus? The Float Concept Vehicle, 2017, Design von Yuchen Cai, University of the Arts London für Renault Car of the Future Contest, Frankreich (Foto: Cooper Hewitt Press Images/Renault)
Zurück zur Übersicht

Mobilitätsdesign

Ausstellung in New York wagt Blick in die Zukunft

Design spielt in der neuen Mobilität eine immer größere Rolle – auch wenn es darum geht, die Akzeptanz von Robotern, Drohnen oder autonomen Fahrzeugen zu erhöhen. In seiner Ausstellung „The Road Ahead: Reimagining Mobility“ präsentiert das Cooper Hewitt, Smithsonian Design Museum in New York aktuell Designprojekte, die sich alle mit der Zukunft der Mobilität befassen.

Betritt man die Ausstellung „The Road Ahead: Reimagining Mobility“ im Cooper Hewitt, Smithsonian Design Museum in New York, schallt einem zunächst ein beeindruckendes Klangerlebnis des Ingenieurs- und Designbüros Arup entgegen: „Sound of the Future City“ ist eine Spekulation darüber, wie Städte zukünftig klingen könnten, wenn neue Technologien im öffentlichen Raum ankommen. Es ist eines von insgesamt 40 gezeigten Designprojekten, die sich mit der zukünftigen Mobilität in der Stadt befassen. Im Mittelpunkt stehen Fragen: Wie bewegen wir Menschen und Waren in den kommenden Jahren? Wie sehen die Fahrzeuge von morgen aus? Wie wollen wir leben?

„,The Road Ahead‘ zeigt mögliche Zukunftsaussichten für unsere Städte und soll die Öffentlichkeit ermutigen, sich für den Bürgerdialog zu engagieren“, sagt Caroline Baumann, Direktorin von Cooper Hewitt. „Das bietet die Gelegenheit, eine neue, benutzerzentrierte Vision für Straßen und Infrastruktur zu verfolgen, um lebenswertere, inklusivere und gerechtere Städte mit Dienstleistungen, Mitfahrzentralen und Massentransportlösungen zu schaffen, die die Treibhausgase minimieren und auf die Bedürfnisse der Nutzer eingehen.“

Die Ausstellung „The Road Ahead: Reimagining Mobility“ im Cooper Hewitt, Smithsonian Design Museum in New York läuft noch bis zum 31. März 2019.

Tags

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen